Die Genossenschaft als Nachfolgemodell bei Klein- und Mittelunternehmungen

Prof. Dr. Franco Taisch, Tizian Troxler und Dr. Ingrid D’Inca-Keller stellen in ihrem Beitrag die Genossenschaft als ein Nachfolgemodell von kleine und mittlere Unternehmungen vor.

Die Genossenschaft wird, obschon erfolgreiche Praxisfälle bekannt sind, in den entsprechenden Konzepten zur Unternehmensnachfolge kaum berücksichtigt.
Der vorliegende Beitrag zeigt, von den Besonderheiten der Rechtsform der Genossenschaft vom Schweizerischen Obligationenrecht ausgehend, thesenartig jene Konstellationen auf, die für die Genossenschaft als Nachfolgeoption sprechen.

Taisch/Troxler/D’Incà-Keller, Die Genossenschaft als Nachfolgemodell bei Klein- und Mittelunternehmungen in der Schweiz, in: Zeitschrift für das gesamte Genossenschaftswesen 1/2014, S. 3-18, Stuttgart 2014.

zurück zur Übersicht